Geschrieben am 22. 05. 2020

Der Erfurter Petersberg: Ein tolles Ausflugsziel in direkter Nähe zur Stadt Erfurt

Der Petersberg in Erfurt ist zu jeder Jahreszeit unbedingt einen Besuch wert - ganz egal, ob Du in Erfurt wohnst oder der Hauptstadt Thüringens nur einen Besuch abstattest.

 
Von der Erfurter Altstadt oder dem Erfurter Domplatz aus brauchst Du gerade einmal knapp 15 Minuten zu Fuß, ein schneller Abstecher von der Stadt aus ist also ohne Weiteres möglich. Die sternenförmig angelegte Anlage befindet sich auf 231 Metern Höhe. Zugegeben, der Aufstieg eine kleine Herausforderung, die ein wenig körperliche Fitness erfordert. Aber wenn Du die Mühe auf Dich nimmst, wirst Du mit einem einzigartigen Ausblick über Erfurt belohnt. Auf dem Gelände befindet sich die beeindruckende Zitadelle, im Inneren die Peterskirche. Das gesamte Areal ist herrlich weitläufig und nicht so überlaufen und es besticht mit wundervollem Ambiente.

 
 
Die einzig weitgehend erhaltene barocke Stadtfestung Mitteleuropas befindet sich auf dem Gelände eines früheren Benediktiner-Klosters und prägt seit Jahrhunderten das Stadtbild. Die Zitadelle Petersberg wurde von 1664-1707 angelegt und ist noch heute beeindruckend in ihren Ausmaßen. In der damaligen Zeit galt die Festung Petersberg als die modernste Anlage - und als uneinnehmbar. Ein besonderes Highlight ist die „Funzel Führung“, bei der Du mit einer Taschenlampe die geheimnisvollen Horchgänge der Festung besichtigen kannst. Ein echtes Abenteuer – nicht nur für Kinder.

Ausflugsziel-petersberg
Ausflugsziel-petersberg-ausblick

 
 
Der Petersberg ist weitestgehend auto-frei. Größtenteils weitab von Autos und Verkehr findest Du hier somit in unmittelbarer Nähe zu Erfurt einen tollen Ort, um einfach mal abzuschalten und zu entschleunigen. Besonders schön sind übrigens die Momente zur „Blauen Stunde“ oder bei einem herrlichen Sonnenuntergang, denn der Panoramablick über die Stadt Erfurt ist einzigartig. Vom oberen Plateau und an mehreren weiteren Punkten bietet sich Dir ein wunderschöner Ausblick und ein tolles Motiv für ein Foto.

Warum der Petersberg ein so beliebtes Ausflugsziel ist? Du wirst es schnell bemerken. Naturliebhaber erfreuen sich an dem vielen Grün auf dem Gelände. Fans der Architektur und Geschichte hingegen bewundern den krassen Gegensatz zum sanften Grün: Die zahlreichen geschichtsträchtigen Gebäude und die stattliche Festung. Für Kinder bieten sich an jeder Ecke neue Gelegenheiten, spannende Dinge zu entdecken. So ist der Petersberg für alle ein lohnenswertes Ausflugsziel in Erfurt und unbedingt einen Besuch wert.

Hinweis: Beeinträchtigungen durch Bauarbeiten für die Bundesgartenschau 2021

Der Petersberg und die Zitadelle Petersberg sind Teil der Bundesgartenschau 2021 (BuGa). Deshalb musst Du noch bis Ende des Jahres 2020 mit Einschränkungen durch diverse Bauarbeiten auf dem Gelände rechnen. Das Land Thüringen investiert mehrere Millionen Euro für die Sanierung, damit der Erfurter Petersberg zur BuGa 2021 in neuem Glanz erstrahlt.